Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Vollständig automatisiert: Vom Commit zur Produktion



Online-Workshop am Donnerstag, 18. November 2021, 9-16 Uhr


Im Jahr 2021 ist die manuelle Durchführung sich wiederholender Aufgaben wie das Ausführen der Tests, das Aufbereiten von Assets und das Bereitstellen von Software für die Produktion eine gigantische Verschwendung wertvoller Entwicklerzeit. Hinzu kommt, dass die Gefahr hoch ist, dass bei diesen lästigen Aufgaben etwas falsch gemacht wird und Dinge plötzlich nicht mehr wie gewünscht funktionieren.

Höchste Zeit daher, diese lästigen Aufgaben zu automatisieren! In diesem Workshop werden wir mit Gitlab eine CI-Pipeline von Grund auf einrichten und Stück für Stück aufbauen, um Tests laufen zu lassen, Assets zu kompilieren, unsere Software fürs Deployment zu verpacken und diese dann zu installieren.

Das Einzige, was noch fehlt, bist du – und deine Entscheidung, ob du dich traust, dein neues Release auch gleich automatisch zu aktivieren – oder nicht!

Vorkenntnisse

  • Erfahrung im allgemeinen Umgang mit Gitlab sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung
  • Allgemeine Kenntnisse von GIT werden empfohlen

Lernziele

Anhand einer bestehenden, einfachen Demo-Anwendung werden wir in diesem Workshop unsere eigene Build-Pipeline mit Gitlab CI aufbauen. Nach einer kurzen Einführung in Gitlab, Gitlab CI und die Runner-Konzepte geht es direkt ans Eingemachte:

  • Der erste Workflow: Stages, Jobs und Tags
  • Was ist mit Bedingungen?
  • Shell vs. Docker vs. den ganzen Rest
  • Dinge verpacken
  • Umgebungen verwenden
  • Bereitstellung vs. Aktivierung

Technische Anforderungen

Für die aktive Teilnahme benötigst du einen einigermaßen aktuellen Browser, um auf eine bereitgestellte Gitlab-Cloud-Installation zuzugreifen. Da Gitlab mit einer WebIDE geliefert wird, ist keine lokale Installation erforderlich, aber natürlich kann eine lokale IDE (mit SSH) verwendet werden.

Speaker

 

Arne Blankerts
Arne Blankerts hat schon vor Jahren IT-Lösungen geschaffen, die ihrer Zeit weit voraus waren. Er hilft, nachhaltige Software und maßgeschneiderte Infrastrukturen zu schaffen, und findet Sicherheitslücken mit fast magischer Intuition. In seiner Freizeit liest er Fantasy-Bücher und kocht gerne.

betterCode-Newsletter

Sie möchten über die betterCode() PHP
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden